Selbständige sind es gewöhnt auf eigene Faust nach Lösungen zu suchen.
Dies funktioniert auch oft innerhalb des eigenen Rahmens sehr gut, manchmal muss man aber einsehen dass es gemeinsam viel besser funktioniert.
Viele von uns haben in den letzten Jahren den zunehmenden politischen Druck vor allen auf kleine Selbständige, Einzelunternehmer und auch Teilzeit-Selbständige verfolgen und erleben dürfen.
Dies ist eine Situation, die nicht mehr alleine gelöst werden kann, hier müssen wir gemeinsam agieren.
Andernfalls werden wir gegenüber den Verantwortlichen scheitern, einzelne finden hier nicht mehr ausreichend Gehör.

Daher meine Bitte und Aufforderung, unterstützt den VGSD als Vertreter in dieser Sache um hier mehr Einfluss und Gehör zu bekommen.
Auf das wir weiterhin entsprechend unseren Ideen und Vorstellungen eine selbständige und eigenverantwortliche Tätigkeit am Markt wahrnehmen können.

Denn das ist es schließlich, was wir eigentlich wollen.

 

Selbständige und Gründer brauchen eine Lobby.

Wir benutzen Cookies ausschließlich für essentielle Funktionen, z.B. bei der Benutzeranmeldung. Diese können technisch nicht deaktiviert werden, allerdings durch Browsereinstellungen unterbunden. Wir gehen von einer Zustimmung aus wenn Sie weiter diese Seite benutzen.